Zur Person

Dr. med. Jolanda Treidler

Fachärztin für Anästhesiologie
mit den Zusatzbezeichnungen
Spezielle Schmerztherapie
Akupunktur

1977 – 1983 Medizinstudium in Hamburg
1983 – 1984 Assistenzärztin im Blutspendedienst Rissen
1984 – 1987 Anästhesistin im Krankenhaus Rissen
1984 Promotion
( Doktorarbeit zum Thema
„Das Carcinoembryonale Antigen beim metastasierenden Mamma-Carcinom“)
1988 – 1989 Anästhesistin im Unfallkrankenhaus Boberg
(dort OP, NAW und Brandverletztenstation)
1989 – 2000 Krankenhaus Rissen, davon
1998 – 2000 Stationsärztin der neugegründeten Palliativstation
2001 – 2012 Niedergelassene Vertragsärztin in
25462 Rellingen
seit 2013 privatärzlich niedergelassen

Mitglied bei:
Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur e.V.(DÄGfA)